Backe, Backe Kuchen :)

Guten Morgen :)

Heute hab ich frei und somit konnte ich mich schon am frühen Morgen dem Backen widmen...
Heute Abend bekomm ich Besuch von meiner lieben Desi <3 (wenn sie mich nicht wieder vergisst...) ;) zum Glühwein trinken. Da dacht ich mir, dass so ne kleine "süsse Grundlage" sicher nicht schaden kann :D

Ich hab mich heute für Rotwein-Zimt Muffins mit Vanillecreme entschieden. Das Rezept lad ich euch gleich mit hoch :)

Die Vanillecreme hab ich diesmal nicht selbst gemacht, sondern letztens beim bummeln in der Metro entdeckt. Ich wollte sie mal ausprobieren, weil ich dachte, dass sie für die schnelle vielleicht ganz praktisch wäre ab und an..

Leider bin ich nicht so ganz überzeugt davon... die Masse ist schon "gebrauchsfertig" und muss nur noch kurz durchgeknetet werden.. Das Portionieren fällt recht schwer mit der kleinen Sterntülle und auch die "Standhaftigkeit" lässt etwas zu wünschen übrig.. Geschmacklich ist sie ganz okay aber an meine Buttercreme kommt sie dann doch nicht ran :)

Ich hoffe, dass man die Muffins dennoch essen kann... und spätestens nach dem dritten Glühwein sind sowieso alle Geschmacksnerven gekillt ;D