Neues Jahr-Neues Glück: Herzlich Willkommen 2016

Guten Abend Ihr Lieben,

auch wenn es schon fast ein bisschen spät ist möchte ich euch dennoch ein gutes Neues Jahr wünschen! Ich hoffe, ihr seid gut reingerutscht und hattet eine schöne Feier?!

Ich habe meinen Neujahrstag leider mit schrecklichster Migräne im Bett verbracht und war froh wenn ich etwas schlafen konnte und die Übelkeit nachgelassen hat, deshalb erst heut der Post...

Wir hatten einen sehr schönen Abend, eine tolle Feier, lauter nette und interessante Menschen und noch mehr super leckeres und abwechslungsreiches Essen (mal abgesehen von den 5-6 Kartoffelsalaten) :) Es gab Wurstsalat, Tortellini-Salat, div. Karottensalate vegan, vegetarisch, Gurkensalat, gefüllte Pastetchen vegan, vegetarisch und mit Schinken, das absolute Highlight: Big Mac Salat, Blätterteigtaschen, Schnecken etc in sämtlichen Ausführungen, Süsskartoffel-Karotte-Ingwer Suppe, Quarkbratlinge, Guacamole, Auberginen-Aufstrich, Schafskäse-Aufstrich, Couscous Salat und sämtliches an Nachtisch... Einen Griechischen Schoko-Zitronen Kuchen, Schokokuchen, Schokomuffins, Himbeertiramisu, Oreo Muffins und Jelly-Shots in div. Geschmacksvarianten :D

Gegen 23:45 sind wir dann alle nach draußen, die einen um das Feuerwerk zu sehen, die anderen um wie die verrückten rumzuböllern :D Um 0:25 bin ich dann wieder rein weil ich selbst gerochen habe wie ein Schwarzpulver-Fass xD außerdem war mein Bedarf an Silvesterböllern eindeutig mehr als gedeckt :D

Hier mal ein Vorher/Nachher Bild unserer doch eigentlich recht schönen Kulisse :)

vorher:

nachher:

Gegen 4:00 haben Chris und ich dann den Heimweg angetreten, zuhause angekommen bin ich dann wie ein Stein ins Bett gefallen und habe sofort geschlafen. Den Neujahrsmorgen habe ich dann wie schon erwähnt bis zum späten Nachmittag mit Migräne im Bett verbracht, nach einem Spaziergang an der Luft wurde es dann aber wieder besser. Und schwubb, war der Neujahrstag vorbei. :)

Heute waren wir dann mit Freunden in diversen türkischen Supermärkten auf der Suche nach Türkischem Nougat, doch leider relativ erfolglos.. zumindest was das Nougat betrifft. Jedoch haben wir auch ne Menge cooles Zeug entdecckt was wir zum probieren mit nach Hause genommen haben wie zum Beispiel: blaues Fanta, Aloe Vera Drink, Mango-Guarana Drink, Apfel-Instant Tee (ich hab ihn schon probiert und er schmeckt exakt wie der Tee den ich in meiner Kindheit im Urlaub in der Türkei getrunken habe.. bei der Tasse Tee schwelgte ich dann in Nostalgischen Erinnerungen und es war so schön..) :)

Da fällt mir gerade ein, dass ich euch ja noch Bilder von den fertigen Muffins und dem Pizzabrot versprochen habe:

Jetzt werde ich mich ans Abendessen machen und den letzten Abend gemütlich ausklingen lassen bevor ich dann morgen die Nähmaschine wieder auspacke und die Bestellungen abarbeite. Außerdem will ich noch ein paar neue Sächelchen ausprobieren und noch etwas produzieren für den bevorstehenden Mädchenflohmarkt in Ravensburg! :)
Einen schönen Abend wünsch ich euch und lasst es euch gut gehen!