Wochenend-Update

Hi Ihr Lieben,
ab Freitag Nachmittag haben sich die Ereignisse schiergar überschlagen und ich bin nicht annähernd so weit gekommen wie ich es gerne gehabt hätte... :/

Freitag Nachmittag/ Abend habe ich noch ein wenig genäht und ausprobiert, die bereits genähten Sachen zurechtgelegt und angefangen zu fotografieren für den Shop und dann war noch meine Liebe Bianca auf ein Glas Sekt... oder zwei da - die Gewerbeanmeldung musste gefeiert werden! :)

Samstagmorgen war dann das Große Baumfällen und das Grüngut und Bauschutt wegfahren im Garten angesagt...
Ich bin sehr enttäuscht dass sich keiner für die Ziegelsteine interessiert hat.. das hätte uns einiges an Arbeit erspart ;)

Nachmittags wollte ich mich dann noch um die rechtlichen Grundlagen für Verkäufer kümmern, da kam mir dann meine Migräne dazwischen und ich verbrachte den Tag schlafend auf dem Sofa. Das hat mich zeitlich natürlich sehr zurückgeworfen...

Abends haben Chris und ich dann doch noch Verkäuferforen und rechtliche Grundlagen gewälzt und mussten so manche Rückschläge einstecken. Als gewerblicher Verkäufer ist man dazu verpflichtet, eine Verpackungslizenz zu haben, was ich natürlich noch nicht besitze...
Auch meine schon genähten Schnullerbänder brauchen ein CE Siegel weil sie als "Kinderspielzeug" deklariert sind, dieses CE Siegel habe ich ebenfalls nicht. Zusätzlich hierzu dürfen die Bänder laut DIN Norm nur eine Länge von 22cm haben, meine sind aber 25cm lang... Diese Bürokratie ist zum Kinderkriegen.. *grml * Habe mich nun dazu entschieden, die Schnullerbänder nicht zu verkaufen, eine Abmahnung wäre das nicht wert.. Schade nur um die viele Arbeit. :(

Naja, was wäre das Leben nur ohne Steine, die einem im Weg liegen.. Jetzt geht halt alles etwas langsamer voran als gewollt aber dafür wasserdicht... Ab Morgen geh ich wieder arbeiten, da bin ich dann nicht mehr allzu flexibel, aber irgendwie werd ich das schon wuppen!

Als erstes kümmer ich mich jetzt um die Lizenzierung der Verpackungen, werde Flyer und Visitenkarten designen und drucken lassen,(damit ihr in euren dann lizensierten Verpackungen auch ein hübsches Werbematerial finden könnt) ;) weiter Artikelbeschreibungen der Waren verfassen, Fotos machen und hoffentlich zeitnah mit meinem HWK Sachbearbeiter einen Termin finden, um die ein oder andere Frage noch zu klären.

Drückt mir die Daumen, dass das alles schnell vorangeht. Ich halt euch natürlich auf dem Laufenden! ;)

Bis bald und einen schönen Sonntag Abend!